Demo „Öffentlich statt Privat“ – Gegen Einsparungen im öffentlichen Dienst!
Ein breites Bündnis von 39 Organisationen hatte aufgerufen, gegen Einsparungen und Privatisierungen in Krankenhäusern, Schulen, Kitas, bei der S-Bahn und im gesamten öffentlichen Dienst zu protestieren. Die Demonstration mit 700 Menschen zog vom Washingtonplatz am Hauptbahnhof durch die Berliner Innenstadt zum Roten Rathaus.
Nachbereitung des Bündnisses „Gemeinsam auf die Strasse“ : Am Mi., 29.9. lädt das Bündnis zu einem Auswertungstreffen ein. Ort: Theater Varia Vineta, Berliner Str. 53 · 13189 Berlin.
Aktive von AUFSTEHEN Berlin und Aufstehen AG WOHNEN liessen sich vom schlechten Wetter nicht beeindrucken und verteilten auf der Demo „Öffentlich statt Privat“ Flugblätter für das S-Bahn Bündnis Berlin (Die S-Bahn gehört Berlin!! und für die Kampagne „Deutsche Wohnen und Co enteignen“.
Anbei ein Kurzfilm und diverse Fotos.
(Sabine Scheffer, für die AG WOHNEN, Berlin)