Aktion #BunteWesten

Ob in Deutschland oder Frankreich: Die Ungleichheit wächst. In Frankreich stehen Menschen nun endlich auf! Hunderttausende in #Gelbwesten kämpfen – überwiegend friedlich – für ein gerechteres Land. Für eine Politik für Millionen, nicht für Milliardäre!

Auf einer „Versammlung der Versammlung“ in Commercy, zu der Delegationen von über einhundert lokalen Gruppen aus ganz Frankreich zusammenkamen, verabschiedeten unsere französischen Freunde eine gemeinsame Erklärung:

"Seit dem 17. November haben wir uns im kleinsten Dorf, im ländlichen Raum, aber auch in den größten Städten gegen diese zutiefst gewaltsame, ungerechte und unerträgliche Gesellschaft erhoben. Wir lassen uns das nicht mehr gefallen! Wir lehnen uns gegen das teure Leben, soziale Unsicherheit und das Elend auf. Wir wollen, dass unsere Angehörigen, unsere Familien und unsere Kinder in Würde leben können. 26 Milliardäre besitzen soviel wie die Hälfte der Menschheit! Dies ist nicht zu akzeptieren.

Lasst uns den Reichtum teilen und nicht das Elend! Lasst uns Schluss machen mit der sozialen Ungleichheit!“

Am Samstag, den 16.02. gehen auch lokale Gruppen von Aufstehen dafür auf die Straße. Aufständische in Mecklenburg-Vorpommern haben diese Basis-Initiative ergriffen. 

Unter dem Motto "Wir sind Viele. Wir sind vielfältig. Wir haben die Schnauze voll!“ hat sich ihre Aktion #BunteWesten verbreitet. 

Wenn Du Dich beteiligen möchtest, wirf Dich in eine gelbe, rote oder andersfarbige Weste, bring Freunde und Kollegen mit !

Hier findest Du eine Übersicht der geplanten Aktionen, die Liste wird regelmäßig aktualisiert. 

ACHTUNG: Bitte die unterschiedlichen Uhrzeiten beachten!

Düsseldorf

Vor dem Rathaus

11.45 Uhr 

München

Karlsplatz/Stachus

13.00 Uhr 

Wiesbaden

Schlossplatz / hinter Dernsches Gelände

11.45 Uhr 

Schwerin

Grunthalplatz / Hbf

11.45 Uhr 

Hannover 

Ernst-August-Denkmal / Hbf

11.45 Uhr 

Berlin

Potsdamer Platz / Historischer Ampelturm

11.45 Uhr 

Dresden

Dr.-Külz-Ring / Vor der Altmarktgalerie

11.45 Uhr 

Erfurt

Fischmarkt oder Anger

11.45 Uhr 

Hamburg

Mönckebergstraße 1

11.55 Uhr 

Magedeburg 

Allee Center Magdeburg (Ecke Breiter Weg/Goldschmiedebrücke)

11.45 Uhr 

Stuttgart

Schlossplatz Stuttgart

13.00 Uhr 

Augsburg

Kongresshalle

13.30 Uhr 

Würzburg

Kiliansbrunnen, Bahnhofsplatz 4

11.45 Uhr 

Demoroute:

START Eichhornstr. 6

ENDE über Bahnhofstr. 

Um 11.45 versammeln wir uns, um #FünfVorZwölf geht es los.

Kiel: 

11:45 auf dem Europaplatz